• Berlin
Auf Anfrage EUR

Ausstattung

Das Objekt Wollenbergerstraße 2 befindet sich im Gebet des Bebauungsplanes XXII-5e. Die Grundstücksgröße beträgt nach Grundbuch noch ca. 6.306 m². Durch einen noch nicht eingetragenen Grundstückstausch wird sich die Fläche um ca. 250 m² verkleinern.
Der Bebauungsplan sieht als Volumenbegrenzung die Baumesszahl 10 vor. Das zulässige Bauvolumen beträgt damit 61.000 m³. Derzeit sind ca. 15.307 m³ bebaut. Es verbleiben für zukünftige Bebauung noch 45.693 m³. Bei Interesse können bei einer Besichtigung des Objektes alle Details mit dem Eigentümer vor Ort besprochen werden. Sämtliche Unterlagen werden Ihnen dann selbstverständlich zur Verfügung gestellt.
Eine Grundflächenzahl wird im Bebauungsplan nicht definiert, eine Geschossflächenzahl ebenfalls. Der Bebauungsplan sieht 20% an Grünfläche vor, dies sind ca. 1.220 m². Die Bestandsbebauung deckt im Moment ca. 911 m² ab, eine zusätzliche Bebauung von 3.969 m² ist demnach noch möglich. Die Maximailhöhe beträgt 18.25m.
Das Bestandsobjekt ist bereit vollständig entkernt, die Medien müssen neu angeschlossen werden. Die Dienstbarkeiten der Versorger sind im Grundbuch bereits eingetragen.
Der Senat interessiert sich für die Anmietung des Objektes für Künstler, Gewerbe ,Büro und Lagerhalle und Werkstätten. Eine Nettokaltmiete von 10 € / m² wurde bereits vereinbart.

Lage

Das Gewerbeobjekt liegt zwischen, Marzahnerstr., Rihnstraße sowie Landsberger Allee und ist ein prädestiniertes Gewerbeumfeld. Eine Tramlinie M17, M27 hält dirket am Gewerbestandpunkt. Die Fahrzeit zur Stadtmitte beträgt ca. 20 min. Für einen Logistischen Standpunkt ist die Anbindung zur A10 in 15 min gewährleistet.

Details
Objekt ID: 25.05.2021
Kaufpreis: Auf Anfrage EUR
Provision für Käufer: 3,57% inkl.Mwst
Erschließung: voll erschlossen
Etage: 6
Baujahr: 1980
Objektzustand: Entkernt
Merkmale
Energiedaten